Rezension: Ready for a new Adventure♥♥♥♥♥

Bei Stephan war das komplett anders. Alles an ihm war echt, selbst seine widersprüchlichen Gefühle…

S. 107

Lynn sollte sich freuen, ihr bester Freund Adam, hat sein Glück gefunden und heiratet in Kürze seine Seelenverwandte, doch so hatte sie sich das ganz und gar nicht vorgestellt, denn diese Seelenverwandte war leider nicht sie…

Als wäre diese Situation nicht schon schlimm genug, hatte es Lynn irgendwie geschafft, zuzustimmen Brautjungfer bei besagter Hochzeit zu werden, wie sollte sie auch Nein sagen, das konnte sie Adam nicht antun, doch als Single dort aufkreuzen, einfach unmöglich!!!

Ob Lynn ihr Traumprinz noch rechtzeitig über den Weg läuft, das müsst ihr natürlich selbst herausfinden…

Meine Meinung: Kennt ihr „Herzensbücher“? Das sind die Bücher, die man aufschlägt und nie wieder vergisst. Genau so geht es mir mit „Ready for a new Adventure“ – was für ein Finale! Natürlich lässt sich der Roman, wie alles von Katrin Emilia Buck, einzeln lesen, aber man lernt Lynn bereits im ersten Band der Brooklyn Love Reihe kennen und weiß daher genau, wie stark die Bindung zu Adam ist, umso mehr bricht es einem das Herz, die Geschichte aus ihrer Sicht zu entdecken. Wer jetzt denkt, der Roman wäre ausschließlich melancholisch, nein überhaupt nicht, er ist ein Abenteuer, so bunt und abwechslungsreich, wie das Leben. Lynn ist das, was ihre Vergangenheit aus ihr gemacht hat. Sie ist witzig, schlagfertig, steht mitten im Leben, aber zugleich ist sie auch unsicher und verletzlich – ein wundervoller, vielseitiger Charakter.

Gleiches gilt für den Protagonisten, dadurch dass Stephan an einem Wendepunkt in seinem Leben steht, will Lynn nicht so richtig in sein Leben passen. Obwohl die Anziehung nicht zu leugnen ist, brauchen beide eine Weile, sich ihre Gefühle einzugestehen, doch selbst dann macht es ihnen das Leben nicht immer leicht. Stephan steht Lynn in nichts nach, freut euch auf einen Charakter, der eure Herzen zum Schmelzen bringen wird, apropos „schmelzen“, es geht ganz schön heiß her :-).

Das Buch lebt aber nicht nur durch authentische Hauptfiguren, sondern auch durch grandiose Nebencharaktere, wie z.B. Lynns Oma, ihre herzliche Nachbarin oder auch Stephans Bruder, Chad, um nur einige zu nennen. Ein weiteres Highlight in „Ready for a new Adventure, ist die detailreiche Ausarbeitung des Settings, die manchmal sogar eine gewisse Situationskomik mit sich bring. Was Batman damit zu tun hat, müsst ihr selbst lesen :-).

Entdeckt eine unvergessliche Geschichte, die so viel mehr ist, als „nur“ ein zauberhafter Liebesroman.

Steffi K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s