Rezension: Ein Zuhause auf Sylt♥♥♥♥♥

**Anzeige, Rezensionsexemplar:

„Familie ist da, wo man sich gegenseitig unterstützt, denke ich. Wo man die ehrlichste Version von sich selbst sein kann und so geliebt wird, wie man ist“.

S. 328

Seit einigen Jahren verbringen Ella und ihr Vater einen gemeinsamen Urlaub im Jahr zusammen. Die Ziele suchen sie im Wechsel aus, doch dieses Mal ist Ella ganz und gar nicht begeistert, als sie merkt, dass ihre Reise nicht nur nach Sylt, sondern auch zu ihrer Schwester Ina führt! Warum kann ihr Papa nicht einfach akzeptieren, dass Ella keinen Kontakt zu ihr wünscht?

Wird dieser Urlaub alles verändern? Das müsst ihr natürlich selbst herausfinden…

Meine Meinung: „Ein Zuhause auf Sylt“ war mein erstes Buch von Lena Wolf und sicher nicht mein letztes. Die humorvolle Familiengeschichte mit einer Prise Tiefgang sowie einer zart erzählten Liebesgeschichte konnte mich von Beginn an begeistern und bis zur letzten Seite fesseln. Der Roman steckt voller Liebe zum Detail mit zauberhaften Charakteren, die man einfach lieben muss, selbst die verschlossene Ina mochte ich sehr.

Die liebenswerte Hauptfigur Ella beginnt ihr Leben zu hinterfragen, entdeckt neue Seiten an ihrer Familie und lernt unteranderem von ihrer kleinen Nichte sowie einer wundervollen älteren Dame, die beide mein absolutes Highlight waren, dass das Leben seinen eigenen Regeln folgt, jeder auf seine Art besonders ist und es manchmal nicht so ist, wie es scheint.

Volle Punktzahl für „Ein Zuhause auf Sylt“! Ein Buch mit einem traumhaften Schauplatz, das nicht nur Liebesromanfans wunderschöne Lesestunden beschert.

Vielen lieben Dank an den Rowohlt Verlag für das Rezensionsexemplar, ich habe mich riesig gefreut.

Steffi K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s