Rezension: Im Herzen so nah♥♥♥♥♥

In fünf Jahren guckst du vielleicht zurück und verstehst, warum es so kommen musste

S. 8

**Anzeige, Rezensionsexemplar:

Das Leben ist das, was passiert, während man Pläne macht. Nichts trifft besser auf Nell und Van zu! Sie lernen sich im Kindesalter kennen, als sich seine Mutter und ihr Vater ineinander verlieben. Nach anfänglichen Schwierigkeiten rauft sich die kleine Patchworkfamilie schnell zusammen und zwischen den Kindern entsteht über Jahre eine wundervolle Freundschaft, doch dann schlägt das Schicksal zu.

Was genau passiert und wie es ist, wenn man irgendwie immer zur falschen Zeit am richtigen Ort ist, das müsst ihr natürlich selbst herausfinden…

Meine Meinung: Wow, diese Geschichte hatte ich nicht erwartet! Paige Toon ist für mich seit Jahren eine meiner Queens, wenn es um Liebesromane geht, doch hinter „Im Herzen so nah“ verbirgt sich keine Liebes- sondern eher eine Lebensgeschichte, die mich tief berührt hat. Wir begleiten die Protagonisten seit frühester Kindheit und die Autorin lässt sich sehr viel Zeit für die Charakterausarbeitung, um die starke Bindung zwischen Nell und Van zu erklären. Mit Hilfe von Zeitsprüngen verfolgen wir die Hauptfiguren an verschiedenen Punkten in ihrem Leben. Fiebern mit, ob aus den Gefühlen, die in der Zwischenzeit weit über Freundschaft hinausgehen, irgendwann mehr werden darf, doch das Schicksal scheint ständig andere Pläne zu haben.

Für mich war der Roman eine wahre Achterbahn der Gefühle! Eine Geschichte voller Freundschaft, Liebe, Dramatik, einer wichtigen Botschaft sowie einem Ende mit dem ich nie gerechnet hätte.

Volle Punktzahl für dieses emotionsgeladene Highlight.

Vielen Dank an die S. Fischer Verlage für das Rezensionsexemplar.

Steffi K.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s